Gelsenpflege
Gelsenpflege

Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der ambulanten Pflege

Wir unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung in der ambulanten Pflege. Bei Unfallfolgen, Krankheit oder Altersschwäche möchten wir für den Betreuten ein Höchstmaß an Selbständigkeit und Gesundheit erreichen.

Bei unserer ambulanten Pflege für Senioren steht im Vordergrund, den Betreuten das Verbleiben in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld, so lange wie möglich zu erhalten und dabei Krankenhaus- oder Heimaufenthalte zu verkürzen oder ganz zu vermeiden, soweit das vertretbar ist.

Die Pflegeeinsätze werden so koordiniert, dass eine zwischenmenschliche Beziehung für Betreuten und Pfleger entstehen kann.

     

Wolfgang Hubbert
Wolfgang Hubbert
Leiter der Gelsenpflege GmbH


Für ein persöhnliches Beratungsgespräch, auch außerhalb unserer Bürozeiten, besuchen wir Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause.

 

Bürozeiten: 9:00 - 14:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Horster Straße 246
45897 Gelsenkirchen

Telefon: 0209 - 59 27 97
Telefax: 0209 - 590 86 86

Rufbereitschaft 24-Stunden:
Telefon: 0177 - 59 27 242

Aktuelles
Aktuelle Informationen der Gelsenpflege
 

Pflegegeld 2015

nach § 37 SGB XI


Pflegestufe 0 (mit Demenz) 123 €
Pflegestufe I 244 €
Pflegestufe I (mit Demenz) 316 €
Pflegestufe II 458 €
Pflegestufe II (mit Demenz)545 €
Pflegestufe III 728 €


 

Pflegesachleist. 2015

nach § 36 SGB X


Pflegestufe 0 (mit Demenz) 231 €
Pflegestufe I 468 €
Pflegestufe I (mit Demenz) 689 €
Pflegestufe II 1.144 €
Pflegestufe II (mit Demenz) 1.298 €
Pflegestufe III 1.612 €
Pflegestufe III (mit Demenz)1.612 €
Härtefall 1.995 €
Härtefall (mit Demenz) 1.995 €

Nach oben © 2016 - Gelsenpflege ambulante, private Pflegegesellschaft m.b.H.
| Downloads | Impressum | Klicks: 13633